Krav Maga Instruktoren-Prüfungen 2018

Sonntag, 06. Mai 2018 fanden im KMS Hauptcenter (in Liestal) der Krav Maga Self Protect Association Switzerland, die 14. Krav Maga Instruktoren/innen - Prüfungen der in diesem Jahr gemeldeten Anwärterinnen und Anwärter statt. Die 22 Anwärter/innen aus 10 verschiedenen Standorten der Deutsch- und Westschweiz waren gut vorbereitet und stellten sich am Sonntagvormittag der rund 3-stündigen Herausforderung. Das im letzten Jahr neu eingeführte Prüfungsprogramm für Instruktorinnen und Instruktoren, wurde zwischenzeitlich im 2017 - 2018 weiter in den Stufen/Levels 4 - 6 im Advanced-Bereich angepasst, resp. optimiert und kam bei den jetzigen Prüfungen auch positiv zum Ausdruck.

Von den Absolventinnen und Absolventen wurde während den rund 2 ¾ Stunden einiges abverlangt sowie aber auch beindruckende Leistungen auf einem hohen Level präsentiert.

Die Prüfung zum Instruktor/in haben 20 Prüfungsabsolventen/innen mit Benotungen zwischen genügend/gut, gut, gut/sehr und sehr gut/top mit Bravur gemeistert und bestanden.

Herzliche Gratulation zum/r KMS Krav Maga Instruktor/in!

Foto: h. Reihe: Daniel Puglisi, Mario Trachsel, Alain Kalt, Dominik Salierno, Yves Maltry, Marcel Hassler, Luigi D’Andrea, Emmanuel Zweifel, Andreas Pieren, Javier Denis und Mohamed Mebarki, v. Reihe: Chris Linvers, Darko Radovanovic, Linda Schiesser, Claudia Bär, Hervé Moritz, Dominique Tschopp, Selva Nicolai, Madeleine Rytz, Dario Sorg und Piotr Hejmann

Die Prüfungskommission mit den Experten / Master-Instruktoren Giuseppe Puglisi (Chef-Instr.), Bruno Trachsel (Stv. Chef-Instr.), Nenad Stojkovic (Stv. Chef-Instr.) und Olivier Summermatter (Adv. Instr.) gratulieren den Absolventinnen und den Absolventen nochmals recht herzlich zu den gezeigten Leistungen sowie der Beförderung zum Krav Maga Instruktor/in. Die Übergabe der Diplome findet wie jedes Jahr am letzten (4.) Trainerkurs im November statt.

Herzliche Gratulation!

Chefinstruktor KMS Switzerland

Giuseppe Puglisi