5. KMS Advanced-Instruktoren-Lehrgang

Die Krav Maga Self Protect Association Switzerland organisiert ab Herbst 2018 den 5. KMS Advanced-Instruktorenlehrgang in Liestal. Die Ausbildung dauert 24 Monate (2018-2020).

Der Lehrgang ist in 8 Module à 1 1⁄2 Tage aufgeteilt und nur für Instruktorinnen und Instruktoren der KMS Switzerland zugänglich. Pro Quartal wird ein Modul durchgeführt.

Eine Prüfung zum Advanced-Instruktor/in kann nur absolviert werden, wenn alle Module besucht und die nötigen Anforderungen der KMS Switzerland erfüllt sind.

Die Module beinhalten folgende Themen:

  • Modul 1 / Grundlagen Basic(Theorie/Praxis)
  • Modul 2 / Grundlagen Advanced (Th/Praxis)
  • Modul 3 / Bodenkampf (Takedowns/Hebel)
  • Modul 4 / Women Protect (Frauen-SV)
  • Modul 5 / Faustfeuerwaffen (Theorie/Praxis)
  • Modul 6 / Messerkampf (Theorie/Praxis)
  • Modul 7 / Sicherheitstraining für Behörden
  • Modul 8 / Trainingslehre Basic/Advanced

Anforderungsprofil für die Teilnahme:

  • Mind. seit 2 Jahren das Diplom Instruktor/in
  • Mind. 2 KMS Trainerkurse pro Kalenderjahr in den letzten drei Jahren (2015 – 2017)
  • Mind. Hilfs-Instruktor in einem KMS Center oder Referent bei der KMS Switzerland