Krav Maga Instruktoren-Prüfungen 2019

Sonntag, 05. Mai 2019 fanden im KMS Hauptcenter (in Liestal) der Krav Maga Self Protect Association Switzerland, die 15. Krav Maga Instruktoren - Prüfungen der in diesem Jahr gemeldeten Anwärter statt. Die 16 Anwärter aus 12 verschiedenen Standorten der Deutsch- und Westschweiz sowie Deutschland waren einmal mehr gut vorbereitet und stellten sich am Sonntagvormittag (09-13 Uhr) der insgesamt rund 4-stündigen Herausforderung. Das im 2017-2018 überarbeitete Prüfungsprogramm für Instruktorinnen und Instruktoren sowie das neue KMS Stoff- und Prüfungsprogramm (Basic Level 1-3) in Buchform, war den Anwärtern eine grosse Hilfe in der Vorbereitung und zeigte sich auch positiv in der Umsetzung an der diesjährigen Prüfung zum Krav Maga Instruktor.

Von den Absolventen wurde während 2 1/2 Stunden effektiver Prüfungszeit einiges abverlangt sowie aber auch beindruckende-herausragende Leistungen auf hohen Level präsentiert. Die Prüfung zum Instruktor haben in diesem Jahr alle 16 Prüfungsabsolventen mit Benotungen zwischen genügend, gut, gut/sehr und sehr gut/top absolviert-gemeistert und mit Bravur bestanden. Herzliche Gratulation an alle zum KMS Krav Maga Instruktor!

Die Prüfungskommission mit den Experten / Master-Instruktoren Giuseppe Puglisi (Chef-Instr.), Bruno Trachsel (Stv. Chef-Instr.), Nenad Stojkovic (Stv. Chef-Instr.); Jürg Staubli (Stv. Chef-Instr.) und Olivier Summermatter (Adv. Instr.) gratulieren den Absolventen nochmals recht herzlich zu den gezeigten Leistungen sowie der Beförderung zum Krav Maga Instruktor. Die Übergabe der Diplome findet am letzten (4.) Trainerkurs im November 2019 statt.

Herzliche Gratulation!!!

Chefinstruktor KMS Switzerland
Giuseppe Puglisi